Mall of Switzerland

Ebikon
mos_02_qg

Die Mall of Switzerland setzt mit modernster Gebäudetechnik auf einen nachhaltigen Betrieb.

Mit der Mall of Switzerland ist in Ebikon das grösste Einkaufsund Erlebniszentrum der Zentralschweiz entstanden. Das Gebäudeensemble besteht aus den verschiedenen Baukörpern Mall-, Freizeit- sowie Parkhausgebäude und umfasst eine Gesamtfläche von 65 000 Quadratmetern. Herzstück ist der zentrale Platz Ebisquare, wo Veranstaltungen unter freiem Himmel stattfinden. Neben der Mall sind von dort aus das angrenzende Freizeitgebäude mit eindrücklicher IMAX-Kinoleinwand und 12 Multiplex-Kinosälen zugänglich. Neben verschiedenen Gastronomie-Angeboten befinden sich im Freizeitteil auch eine grosszügige Trainingsfläche und eine vielfältige In- und Outdoor-Wellness-Oase mit Sauna, Dampfbad und Hamam.

Die Abwärme des Einkaufszentrums wird mit einer Ammoniak-Wärmepumpe, deren Leistung sechs Megawatt beträgt, dem Wohnbaukomplex sowie dem Freizeitgebäude zur Verfügung gestellt. Die Pfiffner AG zeichnete für die Entwicklungund Ausführung in den Bereichen Heizung, Lüftung, Klima, Kälte, Sanitär sowie Mess-, Steuer- und Regeltechnik verantwortlich. Ebenfalls entwickelten und installierten wir die mechanische Rauchabzugsanlage, die Rauchdruckanlage sowie die multifunktionalen Deckensysteme.

 
mos_03_qg
mos_04_qk
mos_05_hf
mos_06_qg
Mall of Switzerland
Mall of Switzerland